Bitcoin Mining Video: Super Günstige Bitcoin Mining PC Build – Teil 1 – Bitcoin kaufen


Heute werde ich anfangen, einen PC aus billigen Ersatzteilen zu bauen, um ihn für den GPU-Münzbergbau zu verwenden. Viel Spaß 🙂

Video schreiben

hey Leute willkommen zurück heute werde ich Ihnen zeigen, wie man eine relativ günstige und erschwingliche Computer-Taste speziell für Bitcoin Mining bauen Bitcoin Mining beinhaltet Download eines speziellen Programms oder Software und im Grunde läuft es eine ganze Reihe von verschiedenen Berechnungen und mathematische Gleichungen mit Ihrer Grafikkarte und mehr von diesen Ihre Grafikkarte ist in der Lage, zu lösen und durcharbeiten im Grunde, je mehr Bitcoin Sie mit dem Bitcoin belohnt werden, dann kann ich für echtes Geld verkauft werden und es geht tatsächlich für ein gutes Stück im moment also habe ich mich für ein video entschieden ich benutze ein paar ersatzteile, die ich herumliegen hatte um zu versuchen, einen von ihnen zu bauen, jeder dieser typen von computer und einfach zu sehen wie es so anfängt die CPU die CPU ist eigentlich nicht so wichtig und wenn es um Bitcoin Mining geht ist der Grund dafür, dass man eigentlich keine gute CPU für Bitcoin Mining braucht man etwas mit einer geringeren Leistung mit niedrigem Stromverbrauch, aber das wird immer noch in der Lage sein, Windows und grundlegende Programme zu laufen, so dass die spezifische CPU ich verwende ist ein Core 2 Duo II 6550 diese laufen in 2,3 3 Gigahertz und es ist Dual-Core-CPU, so dass es eine relativ geringe Macht hat Nutzung Ich bin gestreckt, um perfekt zu sein, was wir tun werden, ist das Motherboard ein MSI etwas anderes 9 4 5 GM 4 wieder Motherboard ist nicht wirklich wichtig, aber es tut immer noch in einigen Bereichen wie wie viele PCI-Steckplätze Sie Wenn du mehr als eine Grafikkarte für das Mining verwendest, werden wir uns nicht damit beschäftigen, also benutze ich nur das, also gibt es hier Motherboard, weil es nur das eine hat und dann hat es auch die vier Runde Slots, also werde ich es 4 Gigs RAM in Sie wahrscheinlich nicht wirklich brauchen, so dass Sie wahrscheinlich mit 2 Gigs wegkommen könnte, aber ich dachte über Spammer oder aber vier in den Hauptteil der Verwendung ist die Grafikkarte so in diesem Jahr die Asus r Radeon HD 1750 das ist eine AMD-Karte I’v Ich hatte das schon eine ganze Weile, jetzt ist es das, was ich in meinem Hauptcomputer hatte, bevor ich es aufwertete, und so saß ich nur ein Jahr oder zwei als Ersatz herum, also dachte ich mir, warum sollte man das nicht in den Minencomputer legen gebe es eine Chance und sehen, wie es läuft, es gibt nicht viel anderes in Bezug auf Festplatten, es hat zwei SATA-Festplatte, die gar nicht so wichtig ist, solange ich Constable und grundlegende Programme, die nicht beeinflussen, wie viel, du bist in der Lage zu minen und CPU-Kühler nur Strümpfe aus dem Kühlkörper als auch das ist egal, solange es hält Ihre CPU bei vernünftigen Temperaturen so sowieso lasst uns weiter mit dem Aufbau der eigentlichen Computer in Ordnung, so jetzt, da wir Ich habe den RAM und die CPU und cool und alles auf dem Motherboard installiert und wir werden anfangen, dies und die Grafikkarte und die Stromlieferanten von Powersponsor auf Festplatten zu setzen, wir werden das alles in das Gehäuse stecken und schrauben es ist alles so finishhe Alles in die eine Sache zu setzen, die ich nicht habe, die Ikoniken, die du heute in den Arm steckst, ist die Stromversorgung, die ich hatte, die ich anstellte, die ich benutzen würde, und das ist irgendwie an mir gestorben, also bin ich Ich werde versuchen müssen, ein Netzteil von woanders zu finden, bis ich das tue, aber leider werde ich nicht in der Lage sein, auf diesem Computer zu verwenden. Also nächste Episode bin ich auf nächstes Video, wenn ich das Netzteil bekomme, werde ich installieren Das und dann zeige ich dir, dass du alles aufstellst und es im Mining aufstellst und dann zeigst, wie gut es läuft. Danke fürs Zuschauen und ich werde dich das nächste Mal erwischen. .

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *